Bezahlbedingungen

  1. Zahlungsarten:
    Wir liefern auf Rechnung. Sie können an der Kasse wählen, ob Sie den Rechnungsbetrag überweisen wollen oder ob wir den Betrag von Ihrem Konto abbuchen sollen.
    Bei Abholung der bestellten Ware in unserer Buchhandlung ist auch Barzahlung möglich. Dort akzeptieren wir auch EC-Karten (keine Kreditkarten).
    Wir berechnen und Sie bezahlen nur lieferbare Ware. Jede Nach- oder Teillieferung wird separat in Rechnung gestellt.
  2. Zahlungsfrist bei überweisung:
    Sofern Sie überweisung gewünscht haben, müssen Sie den Rechnungsbetrag bis zum auf der Rechnung angegebenen Zahlungszeitpunkt überweisen. Sofern nichts anderes angegeben ist, beträgt die Zahlungsfrist 14 Tage nach Rechnungsdatum.
    Geht das Geld nicht rechtzeitig bei uns ein, können Ihnen zusätzliche Kosten im Rahmen des Mahn- und Inkassoverfahrens entstehen.
  3. Zahlungszeitpunkt beim SEPA-Lastschriftverfahren:
    Sofern Sie Lastschrift gewünscht haben, ziehen wir den Rechnungsbetrag 14 Tage nach Rechnungsdatum ein. Sollte dieser Termin auf einen Feiertag fallen, ziehen wir am folgenden Werktag ein.
    Verweigert die von Ihnen angegebene Bank die Zahlung der Lastschrift, berechnen wir Ihnen die daraus entstehenden Gebühren.
  4. Abzüge und Skonti verstoßen gegen das Preisbindungsgesetz und sind nicht erlaubt.

Das Verfahren der Rückerstattung von Ihnen geleisteter Zahlungen im Falle eines Widerrufs entnehmen Sie bitte der Widerrufsbelehrung, die Sie in den AGB finden (§6).

Zurück zur Startseite.